Samstag, 31. Mai 2014

Und da war ein Fleck aufm Stuhl...

Ihr Lieben,

ich war so traurig! :-(
Ich habe euch ja meinen schönen gepolsterten Stühlchen schon hier gezeigt und was ist passiert?
Ich habe es ja die ganze Zeit befürchtet, irgendwann ist ein dicker Fleck auf dem Polster.
Tja und dann war es soweit. Ein dicker Fleck mit viel Fett-Anteil und es war nix zu machen...

Sowas kann ich ja gar nicht haben. Ich bin jetzt keine super Hausfrau und hier liegt auch mal was herum, aber so ein dicker Fleck auf meinem Greengate-Polster? Ne ohne mich!
Den Stuhl jetzt einfach neu zu beziehen kam für mich an der Stelle nicht mehr in Frage. Jetzt brauchte ich etwas waschbares. Im Netz habe ich dann die Idee entdeckt aus Greengate Stoffservietten Stuhlkissen zu nähen, ganz schnell und einfach. Das passte ja und habe ich direkt 8 Servietten bestellt. Von meinem Bestand wollte ich jetzt auch keine Opfern, was konnten die auch dafür das irgendein Depp beim Essen kleckert!

Am nächsten Tag bin ich direkt zum Baumarkt gefahren und habe weißen Lack für die Sitzflächen besorgt. Die hatte ich mir damals beim streichen nämlich gespart. Dann eine Millionen Tackernadeln rausgepuhlt und gestrichen.  

Fertig sahen die guten Stühlchen dann so aus


Und mit Kissen so:

Seite 1
 
Seite 2


Und mit Rückenkissen

So und jetzt kann ich wieder beruhigt schlafen :-D
Das könnt ihr doch verstehen oder?

Ganz liebe Grüße,
Mabel

Kommentare:

  1. Hej Mabel,
    das hast du gut gemacht!
    Und das du nun gut schlafen kannst, kann ich gut verstehen!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  2. Klar, ein Fleck geht gar nicht. Da schaut man dann immer drauf...
    Und Du hast das super gelöst.
    Sehen klasse aus die "neuen" Stühle.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Mabel,
    toll sehen deine "neuen" Stühle aus und die Bezüge gefallen mir super gut! Die Idee, aus Stoffservietten Kissenhüllen zu nähen möchte ich auch schon länger einmal ausprobieren.

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mabel
    Tolle Idee mir den waschbaren Kissen....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen