Freitag, 15. November 2013

Deko-Chaos

Hallo ihr Lieben,

eigentlich bin ich schwer beschäftigt, mit umräumen und umsortieren. Die frühlingshafte Deko muss langsam weichen und wir stellen uns so langsam auf Weihanchten ein. Außerdem packt mich gerade wieder der Koller und ich bin in sehr skeptischer Stimmung. So ist das halt als Frau, plötzlich ist alles viel zu blau und irgendwie hat das Sofa die falsche Farbe und die Möbel stehen auch nicht am richtigen Ort, und die Deko erst, schrecklich! Ich versuche mich gerade zu besänftigen und etwas im Zaum zu halten, mal sehn ob diese Stimmung durch die Weihnachts-Deko etwas vergeht. Wobei da ist natürlich wieder das nächste Problem. Findet mal Weihnachtsdeko in blau :-(

Naja eigentlich könnte ich euch etwas zeigen, der Adventskranz ist fertig und ich habe einen neuen Krug mit Serviettentechnik bestückt, aber leider ist das Licht im Moment schrecklich für Fotos. Ich werde mich also morgen, ganz früh, auf die Lauer legen und auf die ersten und einzigen Sonnenstrahlen warten. Falls das nicht klappt hole ich die Foto-Lampen aus dem Keller. Schatzi wird sicher die Augen verdrehen, aber das kennt Frau ja schon.

So ihr Lieben, ich widme mich jetzt wieder meinem kleinen Chaos und lasse morgen wieder von mir hören bzw. endlich etwas sehen.

Wünsche euch einen tollen Abend,
liebe Grüße,

Mabel!

PS: Achja ich weiß nicht ob ihr es schon gelesen habt, aber ich habe gewonnen. Zwei Untersetzer von der lieben Eva. Ich freue mich riesig und werde sie euch direkt zeigen, sobald der Post-Mann sich damit blicken lässt (und das Licht stimmt).

1 Kommentar:

  1. Hallo habe gerade deinen schönen Blog entdeckt. Habe auch grad erst meinen gestartet.
    Auch ich liebe blaue Hortensien und kann dir noch zusätzlich Rhododendron-Erde empfehlen. Diese hat den richtigen ph-wert (so sparst du dir auch den ganzen Apothekenkrempel) denn Hortensienblau allein reicht leider nicht auf Dauer.
    Viel Freude
    Melanie

    AntwortenLöschen